Suche:

Ehrenmorde 2017

Larissa

geboren: 1966
erstochen: 17. Mai 2017
Wohnort: Pforzheim / Keltern
Herkunft: Opfer: Deutschland; Täter: Tadschikistan
Kinder: unklar
Täter: ihr Ehemann (zur Tat 53 J.)

Larissa arbeitet als Erzieherin in einer evangelischen Kindertagesstätte in Pforzheim. Dort sticht sie ihr tadschikischer Ehemann am 17. Mai 2017 nieder. Sie stirbt 2 Tage später im Krankenhaus.

Tadschikistan ist eine asiatische islamische Republik, die früher zur Sowjetunion gehörte.

Am Tag nach der Tat erkennt ein Polizist den gesuchten Mann in einem Auto auf einer Landstraße und ruft die Kollegen. Der Täter wird nach kurzer Verfolgungsjagd festgenommen.

» Seite drucken     » Fenster schließen