Suche:

Ehrenmorde 2017

Maha

geboren: 1985
Mordversuch: 3. März 2017
Wohnort: Duisburg
Herkunft: Opfer: unklar; Täter: Syrien
Kinder: unklar
Täter: ihr Exfreund Mahmood Mahrusseh (zur Tat 30 J.)

Mahmood kommt 2015 mit dem Flüchtlingsstrom aus Syrien nach Deutschland.

Am Abend des 3. März 2017 sticht er seine Exfreundin mit einem Messer nieder. Das Opfer schleppt sich auf die Straße. Nachbarn rufen die Polizei.

Maha kommt ins Krankenhaus und ist zunächst nicht vernehmungsfähig. Mahmood flieht. Nach ihm wird mit Foto gefahndet.

Alles weitere ist unbekannt, auch der richtige Name und die Nationalität des Opfers.

» Seite drucken     » Fenster schließen