Suche:

Ehrenmorde 2015

Zada

geboren: 1991
erstochen: 27. November 2015
Wohnort: Wörth / Pfalz
Herkunft: Afghanistan
Kinder: 1 Sohn
Täter: ihr Ehemann (zur Tat 31 J.)

Zada und ihr Mann leben in einer Flüchtlingswohnung in
Wörth. Im November 2015 wird Zada dort erstochen. Sie verblutet. Nachbarn rufen die Polizei. Die Beamten finden die Leiche im Flur und nehmen den blutüberströmten Ehemann
fest.

Im Juni 2016 beginnt der Prozess vor dem Landgericht Landau. Es kommt heraus, dass bereits eine Strafanzeige wegen häuslicher Gewalt vorlag. Zada hatte angegeben, dass ihr Mann sie jahrelang misshandelt hat. Der behauptet vor Gericht, sich an die Tat nicht zu erinnern.

Zada ist nicht der richtige Name der Frau. Über Hinweise freuen wir uns!

» Seite drucken     » Fenster schließen