Suche:

Ehrenmorde 2012

Diana P.

geboren: 1992
erstochen: 1. Juli 2012
Wohnort: Augsburg
Herkunft: Täter: Türkei; Opfer: Italien
Kinder: 1 Sohn (zur Tat 4 Monate)
Täter: ihr Freund Regaib K. (36 J.)

Regaib ist Koch und kündigt seine Wohnung in München, um zu seiner 16 Jahre jüngeren Freundin nach Augsburg zu ziehen. Die beiden haben ein gemeinsames Baby.

Diana ist Italienerin, in Augsburg geboren und aufgewachsen. Ihre Familie wird vom Sozialamt betreut. Doch die Betreuerin sagt, sie sei optimistisch gewesen.

Am 1. Juli 2012 ersticht Regaib seine Freundin und ruft die Polizei. Der Notarzt kann Diana nicht mehr retten. Der Täter wird blutverschmiert in der Wohnung festgenommen. Das Baby kommt zu einer Pflegefamilie. Zum Motiv heißt es, die beiden seinen verlobt gewesen. Die Frau habe sich aber trennen wollen und den Ring zurückgegeben.

» Seite drucken     » Fenster schließen