Suche:

Ehrenmorde 2021

Derya S. und ihr Sohn

geboren: 1996 (und 2017)
erstochen: 14. November 2021
Wohnort: Köln
Herkunft: Türkei
Kinder: 1 Sohn (zur Tat 4 J., er wird ebenfalls ermordet)
Täter: ihr Exfreund Anil G. (24 J.)

Derya ist in Dormagen geboren, hat eine deutsche Mutter und einen türkischen Vater mit deutschem Pass. Sie wohnt mit ihrem 4jährigen Sohn in Köln-Kalk. Am 14. November ersticht ihr Exfreund Anil die beiden. Er versenkt die Leichen im Rhein. Er ist Vater des Jungen.

Deryas Leiche wird am nächsten Morgen im Niehler Hafen gefunden, einen Tag später die Leiche des Jungen am Rheinufer in Worringen. Anil wird auf seiner Arbeit bei einem Autobauer festgenommen.

» Seite drucken     » Fenster schließen