Suche:

Ehrenmorde 2022

Birikti G.

geboren: 1997
erstochen: 20. Februar 2022
Wohnort: Hamburg-Niendorf
Herkunft: Eritrea
Kinder: 1 Tochter (zur Tat 1 J.)
Täter: ihr Lebensgefährte Merawi K. (35 J.)

zu Biriktis Geschichte

Zhinwar M.

geboren: 2005
vermisst seit: 9. April 2022
Wohnort: Bielefeld
Herkunft: Irak / Kurden / Jesiden
Kinder: keine
Täter: verdächtigt: ihre Familie (Vater, Mutter, Bruder)

zu Zhinwars Geschichte

Esma

geboren: 1986
erstochen: 18. April 2022
Wohnort: Köln
Herkunft: Syrien
Kinder: 1 Sohn, 1 Tochter (zur Tat 4 u. 5 J.)
Täter: ihr Ehemann (41 J.)

zu Esmas Geschichte

Leila

geboren: 1991
erstochen: 29. April 2022
Wohnort: Berlin
Herkunft: Afghanistan
Kinder: 6
Täter: ihr Ehemann (42 J.)

zu Leilas Geschichte

Esra

geboren: 1987
erstochen: 3. Mai 2022
Wohnort: Celle / Burgdorf (bei Hannover)
Herkunft: Türkei / Kurden / Jesiden
Kinder: 2 Zwillingssöhne (zur Tat 16 J.)
Täter: ihr Ehemann Hüseyin C. (37 J.)

zu Esras Geschichte

Ayse

geboren: 1991
niedergestochen: 10. Mai 2022
Wohnort: Wuppertal
Herkunft: unklar
Kinder: 2 (zur Tat 2 u. 6 J.)
Täter: ihr Mann (34 J.)

zu Ayses Geschichte

2 Kinder

geboren: 2015 u. 2011
ermordet: 11. Mai 2022
Wohnort: Hanau
Herkunft: Indien
Kinder: sie waren selbst Kinder
Täter: ihr Vater Jit S. (zur Tat 47 J.)

zur Geschichte

Ela

geboren: 1991
erstochen: 14. Juni 2022
Wohnort: Mülheim an der Ruhr (NRW)
Herkunft: Serbien
Kinder: 3 (zur Tat 3, 7, 9 J.)
Täter: ihr Ehemann (34 J.)

zu Elas Geschichte

Andrej F.

geboren: 198
mit einer Axt erschlagen: 18. Juni 2022
Wohnort: Kalletal (NRW)
Herkunft: Opfer: Kasachstan; Täter: Aserbaidschan
Kinder: 2 Söhne
Täter: Elchin Agaev (zur Tat 36 J.)

zu Andrejs Geschichte

 

zurück

» Seite drucken     » Fenster schließen